Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Einsichtnahme in Bauakten

Sofern Sie Eigentümerin beziehungsweise Eigentümer eines Grundstücks sind, können Sie die archivierten Bauakten einsehen. Damit andere Personen keinen Einblick in Ihre Daten erhalten, müssen Sie sich hierfür mit Personalausweis legitimieren.

Sie können die Akteneinsicht auch durch eine Bevollmächtigte beziehungsweise einen Bevollmächtigten durchführen lassen. Dieser muss mit Personalausweis und einer schriftlichen Bevollmächtigung seine Berechtigung nachweisen sowie den aktuellen Grundbuchauszug Ihres Grundstücks vorlegen.

Die Bereitstellung der Bauakten zur Einsichtnahme und das Anfertigen von Zeichnungen, Pausen oder Fotokopien ist gebührenpflichtig.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.