Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Umweltbezogener Gesundheitsschutz - Umweltmedizin

Umweltbedingungen stellen heutzutage oftmals eine Belastung oder sogar eine akute Gefahr für die Gesundheit des Menschen dar.

Aufgabe des Gesundheitsamtes ist es, den Schutz der Bevölkerung vor gesundheitsgefährdenden und gesundheitsschädigenden Einflüssen aus der Umwelt zu fördern. Dies geschieht z. B. bei der gutachterlichen Tätigkeit in Planungsprozessen und der Beratung von Verwaltung, politischen Gremien und Bürgern in gesundheitlichen Fragen mit Umweltbezug.

Aktuelle Informationen: Screening-Untersuchung Blei im Stadtgebiet Mechernich

Auf einer Bürgerversammlung im Mechernicher Turmhof-Gymnasium hat der Kreis Euskirchen über die Ergebnisse der Blutuntersuchungen informiert. Diese Untersuchung wurde durch das Kreis-Gesundheitsamt in Kooperation mit der RWTH Aachen unter der Leitung von Prof. Dr. med. Thomas Kraus (© Kirsten Röder) durchgeführt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.