Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Aktuelles zum Thema Führerschein

Aktuelle Regelungen in der Covid-19 Situation

Die Führerscheinstelle wickelt derzeit nahezu alle Dienstleistungen kontaktlos ab. 

Hierbei senden Sie uns bitte die Antragsunterlagen entweder per Post zu oder werfen diese in den Hausbriefkasten am Haupteingang der Kreisverwaltung ein.

Unter den einzelnen Rubriken finden Sie die erforderlichen Unterlagen sowie die Antragsformulare zum Download.

Bei den vorzulegenden Unterlagen gilt derzeit, dass jeweils eine Kopie (Vorder- und Rückseite) des Personalausweises und des Führerscheines beizulegen ist.

Die übrigen Unterlagen sind im Original beizufügen.

Sofern Ihr bisheriger Kartenführerschein oder Fahrerkarte durch den Kreis Euskirchen nicht älter als 5 Jahre ausgestellt ist, kann das bisherige Foto+Unterschrift für den neuen Führerschein bzw. die neue Fahrerkarte übernommen werden.

In allen anderen Fällen fügen Sie bitte ein neues biometrisches Lichtbild sowie eine Unterschrift für den neuen Führerschein bzw. Fahrerkarte bei. Die Unterschrift kann auf dem jeweiligen Antragsvordruck zusätzlich auf weißem Hintergrund geleistet werden.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter Telefon Nummer 02251 / 15855.

Pflichtumtausch des Führerscheins

I. Führerscheine, die bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt worden sind:

Geburtsjahr des Fahrerlaubnisinhabers Tag, bis zu dem Führerschein umgetauscht sein muss
vor 1953 19.01.2033
1953 - 1958 19.01.2022
1959 - 1964 19.01.2023
1965 - 1970 19.01.2024
1971 oder später 19.01.2025

II. Führerscheine, die ab 1. Januar 1999 (bis 18. Januar 2013) ausgestellt worden sind: *

Ausstellungsjahr                                Tag, bis zu dem Führerschein umgetauscht sein muss
1999 - 2001 19.01.2026
2002 - 2004 19.01.2027
2005 - 2007 19.01.2028
2008 19.01.2029
2009 19.01.2030
2010 19.01.2031
2011 19.01.2032
2012 - 18.01.2013 19.01.2033

* Fahrerlaubnisinhaber, deren Geburtsjahr vor 1953 liegt, müssen den Führerschein bis zum 19. Januar 2033 umtauschen, unabhängig vom Ausstellungsjahr des Führerscheins.

Änderung von Name und Anschrift im Führerschein

Im Führerschein muss weder der Name noch die Anschrift geändert werden.

Infos zum EU-Führerschein

Informationen zum EU-Führerschein finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Frau Agnes Berg-Maleitas
Frau Renate Kugler
Frau Dagmar Morawe
Herr Dirk Recker
Frau Nadine Schümchen
Frau Nadja Walter
Frau Alexandra Eichhorn

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.