Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Umzug in neue Räumlichkeiten wegen Änderung der Zuständigkeit für Sozialhilfeleistungen nach dem SGB XII (Zwölftes Buch Sozialgesetzbuch)

Bislang wurden die Leistungen der Sozialhilfe durch die kreisangehörigen Städte und Gemeinden bearbeitet. Ab dem 01.01.2020 wird der Kreis Euskirchen für die Gewährung dieser Leistungen nach dem SGB XII zuständig.

Donnerstag, 14. November 2019 | Kreis Euskirchen - Der Landrat - - Bereits ab dem 02.12.2019 stehen die Ansprechpartner/innen dann in den neuen Standorten zur Verfügung und nicht mehr in den Rathäusern der Städte und Gemeinden. Künftig erfolgt somit an den drei folgenden Standorten die Sachbearbeitung durch den Kreis Euskirchen:

•Für Leistungsberechtigte aus Bad Münstereifel, Euskirchen und Weilerswist in 53879 Euskirchen, An der Vogelrute 40,

•Für Leistungsberechtigte aus Mechernich und Zülpich in 53894 Mechernich, Bergstr. 2 (gegenüber des Rathauses der Stadt Mechernich) und

•Für Leistungsberechtigte aus Blankenheim, Dahlem, Hellenthal, Kall, Nettersheim und Schleiden in 53937 Schleiden, Blankenheimer Str. 2 (in den bisherigen Räumlichkeiten des Rathauses der Stadt Schleiden)

WICHTIGER HINWEIS:
Um die notwendigen Umstellungsarbeiten erledigen zu können, müssen jedoch alle Sozialämter der Städte und Gemeinden in der Woche vom 25.11.2019 bis zum 29.11.2019 geschlossen werden.

Kreis Euskirchen - Der Landrat -
Pressestelle

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto©D. Berens, Kreismedienzentrum
  • Foto©D. Berens, Kreismedienzentrum

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.