Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Politik

Seit der Kommunalwahl 1999 werden die Landräte in Nordrhein-Westfalen unmittelbar von den Wählerinnen und Wählern für die Dauer von fünf und seit dem 21.10.2009 für die Dauer von sechs Jahren gewählt. Sie sind Wahlbeamte und in hauptamtlicher Funktion tätig. Der Landrat leitet die Kreisverwaltung und die Kreispolizeibehörde. Als politischer Beamter ist er Vorsitzender des Kreistages und des Kreisausschusses.

In dieser Eigenschaft bereitet er die Beschlüsse dieser Gremien vor und führt sie durch. Der Kreistag ist das oberste Organ des Kreises. Er beschließt über alle bedeutsamen Angelegenheiten des Kreises. Die Kreistagsmitglieder werden auf fünf Jahre gewählt. Die Rubrik "Politik" informiert ausführlich über die Aufgaben des Landrates, des Kreistages und des Kreisausschusses. Sie enthält den aktuellen  Sitzungsdienst der Kreisverwaltung sowie allgemeines zu Wahlen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.