Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Portrait Landrat Markus Ramers

Landrat Markus Ramers

Das bin ich. Ihr Landrat Markus Ramers.

Ich bin 1986 in Mechernich zur Welt gekommen. Aufgewachsen bin ich in Blankenheim-Freilingen. Dort lebe ich auch heute noch mit meiner Familie – mit meiner Frau Nadine (verheiratet seit 2013) und unseren Kindern Leo (geboren 2016) und Sophia (geboren 2019). Meine Familie ist mir sehr wichtig und sie sorgt dafür, dass ich bodenständig bleibe.

Nach meinem Abitur am Hermann-Josef-Kolleg Steinfeld im Jahr 2006 habe ich in Köln Mathematik und Geschichte auf Lehramt studiert. Nach dem 1. Staatsexamen absolvierte ich mein Referendariat an der Gesamtschule Weilerswist. Von 2013 bis 2020 habe ich am Städtischen St. Michael-Gymnasium in Bad Münstereifel gearbeitet.

Meine Freizeit verbringe ich hauptsächlich mit meiner Familie. Viele Jahre habe ich in der 2. Mannschaft des FC Dollendorf-Ripsdorf Fußball gespielt – Knieprobleme lassen das derzeit leider nicht zu. In den letzten Monaten habe ich das Joggen für mich entdeckt. Zudem spiele ich seit einiger Zeit wieder Tischtennis und stehe aktuell für die 1. Mannschaft der SG Sportfreunde 69 Marmagen/Nettersheim an der Platte, wenn es Zeit und Fitness erlauben. Ich habe eine Schwäche für gutes Essen und feiere zudem gerne Karneval.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Schott-Fotografie.de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.