Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Das ÖPNV-Angebot des Kreises Euskirchen

Buslinien im Kreis Euskirchen

  
Im Kreis Euskirchen verkehren folgende Linien:

Linie Strecke
801 Euskirchen Bf - Kreuzweingarten - Arloff - Iversheim - Bad Münstereifel Bf
802 Euskirchen Bf - Flamersheim - Rheinbach
805 Kall - Dottel
806 Euskirchen Bf - Dom Esch - Ollheim - Müggenhausen - Swisttal-Heimerzheim
807 Euskirchen Bf - Zülpich - Erfststadt Bf
809 Antweiler - Satzvey - Mechernich
811 Mechernich Bf - Schwerfen - Sinzenich - Am Silberberg - Zülpich, Mülheim
815 Kall - Monschau
816 Schleiden - Broich - Wintzen
819 Bad Münstereifel Bf - Schönau - Mahlberg - Mutscheid - Sasserath - Rupperath
820 Netterheim-Buir - Nettersheim-Marmagen
821 Bad Münstereifel Bf - Gilsdorf - Pesch - Zingsheim - Keldenich - Kall Bf - Broich - Schleiden
822 Bad Münstereifel - Schönau - Mutscheid - Ohlerath
824 Blankenheim - Tondorf - Holzmülheim - Bouderath - Bad Münstereifel Bf
825 Tondorf - Rohr - Lindweiler - Lommersdorf
828 Bad Münstereifel Bf - Effelsberg - Scheuerheck - Houverath - Rheinbach-Sürst Hardt
829 Kall Bf - Gemünd - Blumenthal - Hellenthal
830 Zingsheim - Weyer - Eiserfey - Mechernich Bf
831 Kall Bf - Gemünd - Schleiden-Dreiborn
832 Blankenheim (Wald) Bf - Blankenheimerdorf - Freilingen - Lommersdorf - Ahrhütte - Blankenheim-Ahrdorf
833 Blankenheim - Oberahreck - Hüngersdorf - Ripsdorf - Dollendorf/Waldorf
834 Dahlem Bf - Baasem - Dahlem-Berk
835 Blankenheim Wald Bf - Marmagen - Kall Bf - Schleiden Busbf
836 Hellenthal - Bronsfeld - Dreoborn - Schleiden BusBf
837 Hellenthal Busbf - Blumenthal - Reifferscheid - Manscheid - Unter/Oberschömbach - Kreuzberg - Hellenthal-Hecken
838 Hellenthal Busbf - Blumenthal - Reifferscheid - Sieberath - Rescheid - Hellenthal-Schnorrenberg
839 Hellenthal Busbf - Hollerath - Ramscheid - Udenbreth - Losheimergraben - Hellenthal - Losheim
731 - 733 und 735 - 738 Schülerverkehr
869 Euskirchen Bf - Weilerswist-Lommersum
871 Marienhospital - Euskirchen Bf - Euskirchen, Memelstraße
872 Euskirchen, Josef-Franke-Str. - Euskirchen Bf - Euskirchen, Theodor-Körner-Str.
878/808 Euskirchen Bf - Euenheim - Wißkirchen - Mechernich - Kall
879 Hellenthal - Wollenberg
885 Manscheid - Kall
886 Blankenheim (Wald) - Marmagen - Kall Bf
887 Bad Münstereifel Bf - Iversheim - Weiler - Mechernich Bf
888 Mechernich Bf - Roggendorf - Glehn - Eicks - Kommern
893 Kommern-Post - Kommern-Süd - Mechernich Bf
979 Hürth-Hermülheim - Brühl-Heide - Erftstadt-Liblar - Weiler i.d.E. - Zülpich
985 Euskirchen Bf - Wünschheim - Derkum - Groß Vernich - Weilerswist Bf - Brühl-Pingsdorf - Brühl Mitte
986 Swisttal-Heimerheim - Neukirchen - Müggenhausen - Metternich - Weilerswist Bf


Folgende Linien verkehren in den Dürener und Aachener Raum:

Linie Strecke
SB63 Schleiden - Gemünd - Vogelsang - Simmerath - Roetgen - Aachen
208 Zülpich - Müddersheim - Nörvenich - Düren
218 Zülpich - Geich - Füssenich - Juntersdorf - Embken
231 Schleiden - Gemünd - Heimbach - Stockheim - Düren
233 Zülpich - Hoven - Wollersheim - Nideggen
SB98 Euskirchen - Zülpich - Stockheim - Düren
298 Euskirchen Bf - Enzen - Zülpich - Vettweiß - Düren Bf/ZOB

Schienenverkehr im Kreis Euskirchen

  
Durch den Kreis Euskirchen verkehren Züge auf der Eifel-Strecke zwischen Köln und Trier, sowie auf der Voreifel-Bahn zwischen Bonn, Euskirchen und Bad Münstereifel. Freizeitbahnen verkehren (nur sonn- und feiertags) auf der Strecke der Bördebahn und der Oleftalbahn.

Freizeitbahnen

TaxiBusPlus

  
Der TaxiBus fährt, wenn Sie es wollen!

Im Kreis Euskirchen gilt auf fast allen Linien der Stundentakt. Möglich wird das durch den TaxiBusPlus, der den Linienbus ergänzt. Der TaxiBusPlus fährt wie der normale Bus auf dem Linienweg und bedient die regulären Haltestellen. Einziger und entscheidender Unterschied: der TaxiBusPlus fährt nur, wenn Sie ihn vorher bestellen! Im Fahrplan sind die TaxiBusPlus-Fahrten mit einem Telefonhörer gekennzeichnet und grau hinterlegt.

Wenn Sie mit dem TaxiBusPlus fahren wollen, rufen Sie bitte in der Buchungszentrale an und bestellen die Fahrt.

Telefonnummer:

0 24 41 / 99 45 45 45
(zum Ortstarif)

Anmeldefrist:

mindestens 30 Minuten vor Fahrtbeginn

Bestellzeiten:

Mo. - Sa. 06:20 Uhr bis 21:30 Uhr;
Sonn- und Feiertage 09:30 Uhr bis 19:00 Uhr


Frühfahrten sind am Tag vorher anzumelden; Spätfahrten müssen innerhalb der Bestellzeiten angemeldet werden.

Natürlich können Sie auch schon früher anrufen oder auch mehrere Fahrten, z.B. für den Hin- und Rückweg bestellen. Je nachdem, wie viele Fahrgäste eine Fahrt abrufen, kommt ein Taxi, Kleinbus oder Bus an die Haltestelle und fährt Sie zu Ihrer Zielhaltestelle.

Gruppen ab fünf Personen melden sich bitte 3 Tage vorher an.

Für den TaxiBusPlus wird ein Zuschlag erhoben:

In Nettersheim für Erwachsene 1 € , für Kinder von 6 bis 14 Jahren 0,50 € , Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei.

In Bad Münstereifel, Blankenheim, Dahlem, Hellenthal, Kall, Mechernich, Schleiden, Weilerswist und Zülpich beträgt der Zuschlag 1,20 € für Erwachsene und für Kinder von 6 bis 14 Jahren 0,50 €. Des Weiteren wird der Fahrgast in diesen Kommunen im Zielort auf Wunsch bis vor die Haustür im Umkreis der Zielhaltstelle gefahren.

Bitte beachten Sie, dass in den TaxiBussen ein eingeschränktes VRS-Ticketsortiment zum Verkauf steht.

Weitere Informationen diesbezüglich finden Sie hier:

Anrufsammeltaxi (AST)

  
Das Wichtigste in Kürze

1. Das Anruf-Sammeltaxi (AST) ist ein Taxi. Es fährt zu im Fahrplan festgelgten Zeiten von den AST-Haltestellen ab. Sie zahlen nur den günstigen AST-Tarif.

2. Das AST fährt vom jeweiligen Kernort zu den Ortsteilen und umgekehrt. Es fährt nur innerhalb einer Gemeinde.

3. Das Besondere: im Zielbereich können Sie selbst wählen, wo Sie aussteigen möchten. Das AST bringt Sie bis vor die Haustür.

4. Die AST-Fahrt muss 60 Minuten vor der Abfahrt telefonisch angemeldet werden. In Euskirchen unter der 0 22 51 / 14 14 12 3, in Zülpich 0 24 41 / 99 45 45 45.

Was ist ein AST?

Das Anruf-Sammeltaxi (AST) ergänzt den Linienverkehr, besonders in den Abendstunden und an den Wochenenden. Tagsüber werden die Ortsteile mit dem AST bedient, die nicht am Linienweg der Busse und TaxiBusse liegen.

Das AST schafft bequeme Verbindungen von den Ortsteilen in die Zentren und zurück. Es fährt nach einem festen Fahrplan von den AST-Abfahrtstellen ab. Abfahrtstellen sind entweder die Bushaltestellen, die mit "AST" gekennzeichnet sind, oder zusätzliche Abfahrtstellen, die in den Ortsteilen eingerichtet wurden. Ihr Fahrtziel innerhalb des Zielbereichs bestimmen Sie selbst.

Ein AST-Angebot besteht für folgende Kommunen und unter folgenden Liniennummern:


890 (Euskirchen)
892 (Zülpich)

Wie funktioniert das AST?

Bitte melden Sie Ihren Fahrtwunsch spätestens 60 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrtzeit unter der

Telefonnummer 0 24 41 / 99 45 45 45
(zum Ortstarif)

an. Dabei nennen Sie bitte:

- Ihren Namen
- gewünschte AST-Abfahrtstelle
- Abfahrtzeit
- Fahrtziel
- Anzahl der Mitfahrer
- großes Gepäck, Kinderwagen, Rollatoren oder Rollstühle

Die Buchungszentrale ist zu folgenden Zeiten erreichbar:

Mo.-Sa. 06:20 Uhr - 21:30 Uhr Sonn- und Feiertags: 09:30 Uhr - 19:00 Uhr.

Fahrten vor 08:00 Uhr (sonn- und feiertags vor 10:30 Uhr) bestellen Sie bitte am Vortag.

Für das AST Euskirchen gilt eine andere Telefonnummer! Die Buchungszentrale Euskirchen ist unter 0 22 51 / 14 14 12 3 erreichbar.

AST-Einstieg

Gehen Sie bitte rechtzeitig zur AST-Abfahrtstelle. Gelegentlich kann sich die Abfahrtzeit um wenige Minuten verzögern, wenn etwa für eine Fahrt mehrere Anmeldungen eingegangen sind. Wenn Sie als erster Fahrgast einsteigen, achten Sie bitte darauf, daß das Taxameter bzw. der Wegstreckenzähler erst bei der Abfahrt eingeschaltet wird. Die AST-Fahrkarte erhalten Sie beim Fahrer.

AST-Ausstieg

Das AST bringt Sie im Zielbereich bis vor die Haustür. Steigen Sie als letzter Fahrgast aus, quittieren Sie bitte dem AST-Fahrer die Anzahl der beförderten Personen und den Endstand des Taxameters bzw. Wegstreckenzählers.
Bitte leisten Sie in keinem Fall eine Blankounterschrift!

AST-Fahrpreise

Preisstufe 1a
A Erwachsene 3,90
B Kinder (6 bis einschließlich 14 Jahre) 2,90
C 1 Kind bis einschl. 5 Jahre in Begleitung eines zahlenden Fahrgastes frei
D Zuschlag für ZeitTicketinhaberInnen, die im Besitz einer Kundenkarte mit gültiger Wertmarke für die jeweilige Stadt/Gemeinde sind und für im Rahmen der unentgeltlichen Mitnahmeregelung von VRS JobTickets sowie ZeitTickets im Abo mitreisende Fahrgäste 2,90
E Polizeivollzugsbeamte des Landes NRW sowie Vollzugsbeamte der Bundespolizei in Uniform 2,90
F Freifahrtberechtigte Personen gem. Ziffer 8 der VRS Tarifbestimmung (Schwerbehindert) 2,90
G Gepäckzuschlag (bei Sitzplatzbeanspruchung) und Fahrradmitnahme (nur AST Hellenthal) 2,90

Alle Preise in Euro (gültig ab 01.01.2018, Angaben ohne Gewähr)




Infoboxen

Fahrplanauskunft

Logo des VRS mit Schriftzug "Für alle, die Ziele haben."

www.vrsinfo.de

Fahrplanauskunft, Tarifberater, aktuelle Meldungen zu Fahrplanänderungen (z.B. durch Baustellen)