Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Global Nachhaltige Kommune.NRW

Seit Juni 2019 nimmt der Kreis am Förderprojekt "Global Nachhaltige Kommune.NRW" teil. Ziel ist die Erarbeitung einer Nachhaltigkeitsstrategie für den Kreis.

Bis 2021 wird im Kreis Euskirchen zusammen mit unterschiedlichen Akteuren eine Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt. Ziel ist es, die Entwicklung des Kreises im Sinne der Nachhaltigkeit zu gestalten und einen Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 auf lokaler Ebene zu leisten.

Neben dem durch den Projektträger gesetzten Themenfeld "Globale Verantwortung und Eine Welt" werden vier weitere Themenfelder in der Strategie bearbeitet:

  • Gute Arbeit und Nachhaltiges Wirtschaften
  • Nachhaltige Mobilität
  • Ressourcenschutz und Klimafolgenanpassung
  • Wohnen und Nachhaltige Quartiere

Das Projekt wird gefördert durch Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Weiterführende Informationen finden Sie auf der  Homepage der LAG 21 NRW.

Kontakt

Frau Lisa Rodermann
Frau Heike Schmitz

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • LAG 21 NRW
  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.