Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Umwelt

In dieser Rubrik stellt Ihnen der Geschäftsbereich V Informationen zum Thema "Umwelt im Kreis Euskirchen" zur Verfügung. Dabei wurde in folgende Bereiche unterteilt:

  • Abfallwirtschaft
  • Bauen und Wohnen
  • Bodenschutz & Altlasten
  • Bus und Bahn
  • Geoinformation und Kataster
  • Natur- & Landschaftsschutz 
  • Wasserwirtschaft
  • Immissionsschutz

Abfallwirtschaft

Im Bereich Abfallwirtschaft finden Sie Materialien zur Abfallentsorgung und -sortierung, Informationen zum Abfallwirtschaftszentrum Mechernich und Hintergrundinformationen zu abfallwirtschaftlichen Themen. Für Fragen stehen Ihnen die Abfallberater*innen zur Verfügung.

Bauen und Wohnen

Bei Bauvorhaben sind nicht nur technische, sondern auch viele rechtliche Vorgaben zu beachten. Der "Bürger-Service-Bauen" stellt hier jede Menge Informationen rund um Bauvorhaben bereit.

Bodenschutz und Altlasten

Die untere Bodenschutzbehörde führt unter anderem das Altlasten-Kataster, in dem Altlasten und Altlasten-Verdachtsflächen aufgeführt sind. Als Besonderheit gibt es im Kreis Euskirchen im Bereich der Kommunen Mechernich und Kall eine natürliche (geogene) Bleibelastung. Auch hierzu sind zahlreiche Daten vorhanden.

Bus und Bahn

Zwei Bahnlinien und diverse Busverbindungen sorgen dafür, dass Sie im Kreis Euskirchen auch ohne Auto von A nach B kommen. Es gibt auch Sonderservices wie das Anrufsammeltaxi (AST) oder den TaxiBus.

Geoinformation und Kataster

Bei Bauvorhaben sind nicht nur technische, sondern auch viele rechtliche Vorgaben zu beachten. Der "Bürger-Service-Bauen" stellt hier jede Menge Informationen rund um Bauvorhaben bereit.

Immissionsschutz

Der Bereich Immissionsschutz ist seit 01.01.2008 ein neuer Arbeitsbereich bei der Kreisverwaltung. Er beschäftigt sich z. B. mit Belästigungen durch Lärm oder Gerüche.

Natur- und Landschaftsschutz

Landschaftspläne, Reiten in der Landschaft oder Handel mit exotischen Tieren sind nur einige der Themen, mit denen sich die Untere Naturschutzbehörde beschäftigt.

Wasserwirtschaft

Ob Regenwasserversickerung oder Kanalanschluss, Kleinkläranlage oder Indirekteinleitung, Wasserentnahme oder Bauen an Gewässern - Abstimmung mit der Unteren Wasserbehörde oder auch eine Genehmigung ist meist erforderlich. Hier erfahren Sie mehr.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen
  • DB
  • DB

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.