Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Landschaftsplan Hellenthal - 1. Änderung

Größe des Plangebietes: ca. 13.633 ha
Rechtsstatus: Beteiligung der Träger öffentlicher Belange und erneute Offenlage

Festsetzungen 

13 Naturschutzgebiete 948 ha
10 Landschaftsschutzgebiete   12.016 ha
7 Naturdenkmale
7 geschützte Landschaftsbestandteile

 

Erneute Offenlage vom 20.04.2020 bis einschließlich 15.06.2020

Der überarbeitete Entwurf zur 1. Änderung des Landschaftsplanes "Hellenthal" liegt in der Zeit vom 20.04.2020 bis einschließlich 15.06.2020 in der Kreisverwaltung Euskirchen, Abteilung Umwelt und Planung, Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen öffentlich aus. Gleichzeitig erfolgt die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange sowie die Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung des Umweltberichtes zum Landschaftsplan Hellenthal.

Die Einsichtnahme ist im Kreishaus grundsätzlich zu folgenden Service-Zeiten möglich:

Montag bis Donnerstag:      von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr 
Freitag:                                    von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Bedenken und Anregungen können zum jeweiligen Landschaftsplanentwurf und separat zu dessen Umweltbericht während der Auslegungsfrist schriftlich, per Mail (an LP-Euskirchenkreis-euskirchende oder über das eingerichtete Kontaktformular) sowie zur Niederschrift im Kreishaus während der oben genannten Service-Zeiten vorgebracht werden. 

Bei grundstücksmäßiger Betroffenheit wird um die genaue Bezeichnung des Grundstücks/der Grundstücke gebeten. Falls sich die Anregungen und Bedenken nicht allgemein auf alle Landschaftspläne beziehen, wird um Benennung des betreffenden Landschaftsplanes/der betreffenden Landschaftspläne gebeten.

Sollte sich persönlicher Beratungsbedarf ergeben und das Kreishaus aufgrund besonderer Regelungen zur “Coronavirus-Pandemie“ für den Publikumverkehr nicht oder begrenzt zugänglich sein, stehen die folgenden Ansprechpartner(innen) zur Entgegennahme Ihrer Anliegen und ggf. zu Terminvereinbarungen (telefonisch oder per E-Mail) zur Verfügung:

Herr Alexander Oeliger
Frau Anita Klinkhammer
Frau Verena Kochs

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.