Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Technische Änderung am Fahrzeug

Beschreibung

Beschreibung

Technische Änderungen am Fahrzeug müssen durch einen Sachverständigen abgenommen werden.

Danach wird die Betriebserlaubnis durch Eintragung in die Fahrzeugpapiere erteilt.

 

Hinweis:

Wenn die allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) eine Ein- bzw. Anbauabnahme vorsieht, müssen technische Änderungen vorher von einer amtlich anerkannten Prüfungsorganisation (z. B. TÜV, Dekra, GTÜ) begutachtet und bestätigt werden.

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.