Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Sonderabfall

Beschreibung

Beschreibung

Als Sonderabfall werden die gefährlichen Abfälle bezeichnet. Sie können z.B. ätzend, reizend, leicht entflammbar oder auch giftig sein. Typische Sonderabfälle sind Batterien, Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren, Lacke, Lösemittel, Fleckentferner, Spraydosen oder Pflanzenschutzmittel.

 

Für die Schadstoffmobile sind die Städte und Gemeinden zuständig. Ihre Ansprechpartner dort finden Sie unter dem Link "Abfallberatung" im Reiter "Downloads/Links". Weitere Infos finden dort unter den übrigen Links.

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.