Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Finanzamt

Beschreibung

Beschreibung

Für die Bearbeitung Ihrer Steuererklärung ist das örtliche Finanzamt zuständig. Mit dem Softwaremodul ELSTER haben allen Arbeitnehmer, Unternehmer und Arbeitgebern die Möglichkeit, verschiedene Steuererklärungen elektronisch via Internet an das Finanzamt zu übermitteln.

Ab 2012 wird die Lohnsteuerkarte in Papierform abgeschafft und durch eine elektronische ersetzt. Deswegen ist die Lohnsteuerkarte 2010 auch für das Jahr 2011 bis zur Einführung des elektronischen Verfahrens gültig. Ab 2011 sind nicht mehr die Meldebehörden, sondern die Finanzämter für die Änderung der Lohnsteuerabzugsmerkmale (z.B. Steuerklassenwechsel, Eintragung von Kinderfreibeträgen und anderen Freibeträgen) zuständig.

Zukünftig erhalten die Arbeitgeber die für den Lohnsteuerabzug benötigten Daten direkt von der Finanzverwaltung. Die Zuständigkeit für alle Änderungen in der Lohnsteuerkarte, wie Freibeträge, Familienstand, Kindergeburt geht zum 1.12.2011 an das Finanzamt über.

Links und Downloads

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.