Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

DemografieInitiative Kreis Euskirchen

Die DemografieInitiative des Kreises Euskirchen ist eine Zukunftsaufgabe, die als Querschnittsthema zum Erhalt eines attraktiven Lebens- und gewerblichen Umfelds trotz des Rückgangs der Bevölkerungszahlen und der Alterung der Bevölkerung infolge des demografischen Wandels dauerhaft beiträgt.

Da der demografische Wandel nahezu jeden Lebensbereich betrifft, hat der Kreis Euskirchen folgende sechs zentrale Handlungsfelder identifiziert:

  • Bildung
  • Integration
  • Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit
  • Wirtschaft und Arbeit
  • Lebensqualität und Infrastruktur
  • Verständnis zwischen den Generationen

Analog zu den zentralen Handlungsfeldern mittels einer Stärken-Schwächen-Analyse sowohl die Ausgangslage als auch die Entwicklungslinien erfasst und Leitziele für den Kreis Euskirchen formuliert.

Das daraus entwickelte Handlungskonzept dient als Grundlage für die Gestaltung des demografischen Wandels im Kreis Euskirchen und der Ausarbeitung von Projekten, die seit gut drei Jahren im Rahmen des Demografieprozesses entwickelt und umgesetzt werden.

Im Rahmen eines Demografieforums werden Öffentlichkeit, Politik und Akteure des Prozesses über Ergebnisse und Projekte der DemografieInitiative des Kreises Euskirchen informiert.

Mehr zu DemografieInitiative und den aktuellen Projekten erfahren Sie auf der Homepage.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.