Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Luftbild Urfttalsperre
Karte - Euskirchen

[Landrat Günter Rosenke]

Liebe Internetbesucherin, lieber Internetbesucher,

als Landrat des Kreises Euskirchen begrüße ich Sie herzlich auf den Internet-Seiten des Kreises und wünsche Ihnen beim Surfen viel Vergnügen.

Ihr
Günter Rosenke

[Zum Grußwort...]



Demografie-Forum 2014 - Vielfältige Engagementformen als Standortfaktor der Zukunft!

Am 27. November findet im Kreishaus (Sitzungssaal I und II) das Demografie-Forum 2014 statt. Beginn ist um 15:30 Uhr.

Das Demografie-Forum 2014 stellt die Ergebnisse der Demografie-Initiative des Kreises Eus-kirchens des letzten Jahres vor und betrachtet darüber hinaus die vielfältigen Formen des Bürgerengagements als Standortfaktor der Zukunft.

[Lesen Sie hier mehr über das "Demografie-Forum 2014" ...]



Neu: Informationen zum Thema Inklusion

Mit der Unterzeichnung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen hat sich die Bundesrepublik Deutschland verpflichtet, Bildung ohne Ausgrenzung und auf der Grundlage der Chancengleichheit zu verwirklichen. Im Kreis Euskirchen gehört der Aufbau eines inklusiven Schulsystems zu den wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre. Ab sofort finden Sie hier Informationen zur schulischen Inklusion.

[Zur Informationsseite ...]


Karen Beuke (li.) und Ulrike Pfennings-Kutsch neben dem Aktionsplakat
Foto: © Kreispressestelle | Walter Thomaßen

Restekochwettbewerb - Gewinnerinnen stehen fest

Die besten Restekochrezepte wurden jetzt durch den Kreis Euskirchen und den DHB – Netzwerk Haushalt e.V. ausgezeichnet.

[Lesen Sie hier die vollständige Meldung...]


"Es gibt regelmäßig mehr Anmeldungen als Plätze beim Unternehmerfrühstück "viertelvoracht", berichtete Holger Glück von der Kreissparkasse Euskirchen
Foto: © Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Große Chancen für Unternehmer durch das Internet

Beim Unternehmerfrühstück "viertelvoracht" von Kreiswirtschaftsförderung und Kreissparkasse Euskirchen ging es im Impulsvortrag unter anderem um Marketing-Möglichkeiten in sozialen Netzwerken - Bei den ungezwungenen Netzwerktreffen gibt es regelmäßig mehr Anmeldungen als Plätze

[Hier lesen Sie den kompletten Beitrag...]


Die BüLaRose-Band in Aktion: Landrat Günter Rosenke (li.) und Werner Krebs. Leider nicht auf dem Foto aber natürlich voll dabei: Hans Josef Engels
Foto: © Walter Thomaßen

BüLaRose-Band spielte für DIE GUTE TAT und die Hilfsgruppe Eifel - Benefizkonzert erbrachte stolze 1.000 Euro

Es hat schon Tradition - das Konzert der BüLaRose-Band immer am Freitag nach der Sessionseröffnung. Das war in diesem Jahr der 14.11. - und damit auch der Tag, an dem die Fußballnationalmannschaft gegen Gibraltar spielte. Daher war das diesjährige Konzert nicht ganz so gut besucht wie in den letzten Jahren. Aber die da waren, waren voll bei der Band und ihren Hits aus den 60er, 70er und 80er-Jahren. Die Stimmung war hervorragend - es wurde getanzt und lautstark mitgesungen.

[Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag...]


Landrat Günter Rosenke mit den Gewinnern des Wettbewerbes "Junge Autoren"
Landrat Günter Rosenke mit den Gewinnern des Wettbewerbes "Junge Autoren" | Foto: © Walter Thomassen, Kreispressestelle

Jahrbuch des Kreises Euskirchen vorgestellt

Seit vielen Jahren und immer im November hat Landrat Günter Rosenke einen Termin, den er traditionell in einer Buchhandlung oder einer dem Buch nahen Institution im Kreis Euskirchen wahr nimmt: Er stellt das "Jahrbuch des Kreises Euskirchen" für das kommende Jahr vor.

Jedes Jahr wird eine andere Location im Kreis als Schauplatz der Präsentation ausgewählt. In diesem Jahr trafen sich der Landrat und Sabine Preiser-Marian, stellv. Verlagsleiterin des Weiss-Verlags, sowie etliche Autoren in der Stadtbücherei in Mechernich.

[Erfahren Sie hier mehr über das Jahrbuch und den Wettbewerb "Junge Autoren" ...]


Landrat Rosenke (li.) erhält von den Vertretern des Hauptsponsors, der KSK Euskirchen und ihrer Stiftungen, den Scheck überreicht.
Foto: © Kreis Euskirchen, Werner Krebs

Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft 2014" - Kreiskommission erklärt 12 Dörfer zu Siegern

Die diesjährige Kreiskommission im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" hat entschieden und aus insgesamt 71 Dörfern, die in diesem Jahr am Wettbewerb teilgenommen haben, die zwölf überzeugendsten Orte nominiert. Diese sind: Freilingen, Ripsdorf, Sieberath, Sistig, Floisdorf, Nettersheim, Frohngau, Marmagen, Dreiborn, Bürvenich, Nemmenich und Sinzenich.

[Lesen Sie hier den Bericht zum Dorfwettbewerb...]



Foto: © ClipDealer

Veranstaltungsreihe "Pflege und Wohnen im Kreis Euskirchen"

Wer möchte nicht möglichst lange in seinem vertrauten Umfeld leben und seine Angelegenheiten selbstbestimmt regeln können. Aber was passiert, wenn ein Pflegefall oder eine Demenz eintritt und alles anders wird?

Die Veranstaltungsreihe "Pflege und Wohnen im Kreis Euskirchen" möchte Betroffenen und pflegenden Angehörigen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Unterstützungs- und Versorgungsmöglichkeiten geben.

[Weitere Informationen und das Veranstaltungsprogramm erhalten Sie hier...]

Infoboxen

Willkommen

PrimeSite Rhine Region

Luftbildaufnahme der Ansiedlungsfläche

weitere Infos

Exklusive, 205 Hektar große, Ansiedlungsfläche in Euskirchen/ Weilerswist für Großprojekte mit mehr als 80 Hektar Flächenbedarf.

Pressemitteilungen

Collage verschiedener Medien

aktuelle Pressemitteilungen

Facebook

Kreis-Volkshochschule

Logo Volkshochschule Kreis Euskirchen

zu den Kursbuchungen

Kursprogramm + online-Buchung

KreisMedienZentrum

Collage verschiedener Medien

EDMOND, Medien, Beratung

Angebot des Kreismedienzentrums

Demografie

Familie an Info-Tisch

zum Demografieprozeß...

...im Kreis Euskirchen