Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Luftbild Urfttalsperre
Karte - Euskirchen

[Landrat Günter Rosenke]

Liebe Internetbesucherin, lieber Internetbesucher,

als Landrat des Kreises Euskirchen begrüße ich Sie herzlich auf den Internet-Seiten des Kreises und wünsche Ihnen beim Surfen viel Vergnügen.

Ihr
Günter Rosenke

[Zum Grußwort...]


Unheimliches passiert in der Nordeifel.

Die Krimitage "Nordeifel - Mordeifel" im Kreis Euskirchen starten in Kürze. Vom 10. bis 14. September 2014 werden dann wieder Angst und Schrecken in und um den Nationalpark Eifel lauern
Noch gibt es Karten für einzelne Veranstaltungen - schauen Sie also in die Broschüre und genießen Sie eine der schaurig-schönen Lesungen.

[Hier können Sie sich das Programm der Nordeifel-Mordeifel anschauen ...]


Foto: © ClipDealer

Veranstaltungsreihe "Pflege und Wohnen im Kreis Euskirchen"

Wer möchte nicht möglichst lange in seinem vertrauten Umfeld leben und seine Angelegenheiten selbstbestimmt regeln können. Aber was passiert, wenn ein Pflegefall oder eine Demenz eintritt und alles anders wird?

Die Veranstaltungsreihe "Pflege und Wohnen im Kreis Euskirchen" möchte Betroffenen und pflegenden Angehörigen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Unterstützungs- und Versorgungsmöglichkeiten geben.

[Weitere Informationen und das Veranstaltungsprogramm erhalten Sie hier...]


Petra Kückelhaus, Kinderschutzbund EU und Fotograf Carsten Müller Foto: © Walter Thomaßen | Kreispressestelle

Kinderrechte stärken - Analoge Fotografien zum Thema Kinderrechte Eine Ausstellung in der "Bürgermagistrale" des Kreishauses am Jülicher Ring in Euskirchen

Der Kinderschutzbund Euskirchen e.V. zeigt in Kooperation mit Eu-Fun eine Ausstellung mit Fotos von Carsten Müller zum Thema Kinderrechte. Sie wurde am 20.08. eröffnet und ist noch bis zum 18.09. zu sehen.

[Hier erfahren Sie alles über die Ausstellung...]


Willkommen - in vielen Sprachen dieser Welt

Veranstaltung: "Wie funktioniert das Schulsystem in Deutschland?"

Rechtzeitig zu Beginn des Schuljahres informieren Jutta Bernardy, Grundschullehrerin und Annette Bahner, Sozialpädagogin in einer Info-Veranstaltung zu diesem Thema.

[Hier finden Sie die Daten zur Veranstaltung...]


Landrat Rosenke vereidigt Maria Mäntele Foto: © Silvia Vanselow | Kreismedienzentrum

Sechs junge Damen und ein Mann - Kreis stellt sieben Auszubildende ein

Die bekannte Aussage "Hahn im Korb sein..." könnte auch auf Peter Schmidt zutreffen, ist er - neben sechs jungen Damen - doch der einzige Mann, den der Kreis Euskirchen in diesem Jahr als Auszubildender einstellt.

[Lesen Sie hier den vollständigen Bericht über die neuen Auszubildenden...]


"Talent"-Zug älterer Bauart im Bahnhof Euskirchen Foto: © Silvia Vanselow | Kreismedienzentrum

Eifelstrecke wird attraktiver - Zukünftig mehr Stopps im südlichen Kreis Euskirchen

Der 18. August wird ein interessanter Tag für den Nahverkehr auf der DB-Eifelstrecke zwischen Köln und Trier. Ab diesem Datum wird ein Großteil der Nahverkehrszüge in Urft, Schmidtheim und Dahlem (alle Kreis Euskirchen) sowie in Lissendorf, Oberbettingen-Hillesheim und Pfalzel (Rheinland-Pfalz) häufiger halten.

[Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag...]


Logo der Landesgartenschau Zülpich 2014

Landesgartenschau 2014 in Zülpich

Am 16. April begann die Landesgartenschau 2014 in Zülpich .

180 Tage ist die Römerstadt, an der Schnittstelle zwischen Rheinland und Eifel, Gastgeber unter dem Motto "Zülpicher Jahrtausendgärten - von der Römerzeit bis ins 21. Jahrhundert". Ab sofort sind Eintrittskarten bei der Nordeifel Tourismus GmbH sowie im Nationalpark-Tor in Gemünd erhältlich. Tipp: Broschüre zur Landesgartenschau Zülpich 2014 als PDF-Datei und E-paper lesen oder einfach und bequem bestellen, Pauschalangebote für 2 und 3 Tage.

[Zu den Seiten der Nordeifel Tourismus GmbH...]


Logo Familienfreundlicher Arbeitgeber

Kreis Euskirchen ist "Familienfreundlicher Arbeitgeber" | Bertelsmann-Stiftung zertifiziert den Kreis bis 2016

Um den steigenden Bedürfnissen der Arbeitnehmer nach besserer Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf gerecht zu werden und um den Abwanderungstendenzen junger Arbeitnehmer entgegen zu wirken, hatte sich der Kreis Euskirchen Anfang des Jahres 2013 dazu entschlossen, das Zertifikat "Familienfreundlicher Arbeitgeber" zu erwerben.

[Lesen Sie hier alles über den Kreis als familienfreundlicher Arbeitgeber...]

Infoboxen

Willkommen

PrimeSite Rhine Region

Luftbildaufnahme der Ansiedlungsfläche

weitere Infos

Exklusive, 205 Hektar große, Ansiedlungsfläche in Euskirchen/ Weilerswist für Großprojekte mit mehr als 80 Hektar Flächenbedarf.

Nationalpark & Vogelsang ip

Blick auf Urftsee

Infos Nationalpark Eifel

Infos zu Vogelsang ip

Demografie

Familie an Info-Tisch

zum Demografieprozeß...

...im Kreis Euskirchen