Inhalt anspringen

Kreis Euskirchen

Liegenschaftskataster

Unser Service für Ihren Grund und Boden

Das Liegenschaftskataster stellt alle Flurstücke und Gebäude aktuell dar und beschreibt sie nach geometrischer Form, Lage und Größe sowie Angaben zu Flurstücksnummen, Straßennamen und Hausnummern. Die Darstellung umfasst ebenfalls die Eigentümerangaben, die Angaben zur Nutzung, der charakteristischen Topographie und der Bodenschätzung.

Das Liegenschaftskataster ist das amtliche Verzeichnis, nach dem die Grundstücke im Grundbuch benannt werden und hat somit eine zentrale Funktion für die Eigentumssicherung. Die Geobasisdaten des amtlichen Vermessungswesens werden in einem Geobasisinformationssystem so geführt und aktuell gehalten, dass sie den Ansprüchen der Bürger und den Nutzern aus Wirtschaft, Verwaltung, Recht und Wissenschaft genügen.

So werden für ca. 200.000 Flurstücke und ca. 160.000 Gebäude im Kreisgebiet die Geobasisdaten im sogenanten „Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystem“ (ALKIS®) geführt. Hierbei handelt es sich um ein modernes Geo-Informationssystem, mit dem die Daten digital erfasst, gespeichert, bearbeitet sowie graphisch und alphanummerisch präsentiert werden können.

Kontakt

Kreis Euskirchen
Abteilung Geoinformation, Vermessung und Kataster

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Euskirchen
  • Kreis Euskirchen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.