Personalversammlung: Kreisverwaltung Euskirchen am Mittwoch 29.05.2024 ganztägig geschlossen

Straßenverkehr

Straßenverkehr

Wichtige Hinweise

Die Zulassungsstelle bleibt am 29.05.2024 ganztägig geschlossen. 

Auch vom 23.12. bis einschließlich 31.12.2024 bleibt die Kreisverwaltung, und somit auch die Zulassungsstelle, komplett geschlossen.

Die Straßenverkehrsbehörde ist die meistbesuchte Abteilung der Kreisverwaltung.

Da sich der Kundenstrom nicht vorausberechnen lässt, ist hin und wieder mit Wartezeiten zu rechnen. Die Straßenverkehrsbehörde ist allerdings bemüht, diese durch flexible Organisation so kurz wie möglich zu halten. So können nahezu alle Dienstleitungen der Zulassungsstelle auch online erledigt werden.

Wir bitten Sie, nicht ohne Termin zu erscheinen.

Im Serviceportal erfahren Sie alles rund um das Thema KfZ-Zulassung, Führerschein und sonstige Themen zum Straßenverkehr.

Regelungen für Zulassungsdienste

Um möglichst kurze Wartezeiten zu erreichen, sind unterschiedliche organisatorische Abläufe für Privatkunden und Zulassungsdienste in der Zulassungsbehörde erforderlich.

Das Terminbuchungssystem ist ab dem 01.06.2024 nicht mehr für Zulassungsdienste zugelassen.

Die Zulassungsdienste können Ihre Zulassungsunterlagen täglich bis spätestens 8:30 Uhr im Büro A 088 in der entsprechenden Dokumententasche abgeben.

Die Abholung der Unterlagen kann montags, dienstags und donnerstags um 12:30 Uhr, mittwochs um 16:30 Uhr und freitags um 11:30 Uhr erfolgen. Zu diesen Zeiten können alle bis zur Abholung bearbeiteten Unterlagen mitgenommen werden. Sollten die gesamten Unterlagen vor den v.g. Zeiten bearbeitet sein, so wird der Zulassungsdienst telefonisch informiert. Eine Bearbeitung aller eingereichten Unterlagen noch am selben Tag kann nicht gewährleistet werden und kann auch mehr als einen Werktag in Anspruch nehmen.

Onlinedienstleistungen

ZulassungsdienstleistungenTerminreservierung ZulassungTerminreservierung Führerschein