Aktuelle Informationen zum Straßenverkehrsamt

Bitte kommen Sie nicht ohne Termin. Die Onlinedienstleistungen finden sie hier.

CHECK IN - Last Minute in die Ausbildung

CHECK IN - Last Minute in die Ausbildung

Schulabgängerinnen und Schulabgänger hatten am 16. März von 16.00 bis 20.00 Uhr die Möglichkeit, noch kurzfristig einen Ausbildungsplatz für dieses Jahr zu finden.

Die Last-Minute Ausbildungsbörse wurde von der Agentur für Arbeit veranstaltet und fand im Kreishaus Euskirchen statt.

Unternehmen aus der Region stellten sich vor und boten den Bewerberinnen und Bewerbern ihre noch offenen Ausbildungsplätze an.

Expertinnen und Experten aus verschiedenen Institutionen wie Agentur für Arbeit, Internationaler Bund oder Kommunale Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf standen bei Fragen rund um die Berufswahl zur Verfügung und zeigten mögliche, attraktive Alternativen auf. Auch die Bewerbungsunterlagen konnten die Jugendlichen checken lassen und dabei viele nützlichen Tipps erhalten.

Nicht nur die Jugendlichen, sondern auch viele Eltern nutzten die Gelegenheit und begleiteten ihre Kinder zu der Ausbildungsbörse. Es wurden viele intensive Gespräche geführt zwischen den 15 anwesenden Unternehmen und gut 105 Ausbildungsplatzsuchenden. Besonders positiv empfanden die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, vor Ort in den direkten Kontakt mit den lokalen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern zu treten.