Personalversammlung: Kreisverwaltung Euskirchen am Mittwoch 29.05.2024 ganztägig geschlossen

Fachkräfteentwicklung

Fachkräfteentwicklung

Fachkräfte zu gewinnen und zu binden: eine echte Herausforderung im demografischen Wandel mit geburtenschwachen Jahrgängen. Das gilt für Arbeitgeber und Beschäftigte gleichermaßen. Deswegen haben wir die Initiative Fachkräfteentwicklung für Sie ins Leben gerufen.

Die Initiative Fachkräfteentwicklung bietet Service und Dienstleistung rund um die Themen:

Über alle Themen hinweg bieten wir Ihnen ein regelmäßiges Seminar- und Veranstaltungsprogramm an.
Schauen Sie im Veranstaltungskalender nach unseren nächsten Terminen.

Unsere wichtigsten Projekte und Initiativen für die Sicherung des Fachkräftebedarfs haben wir für Sie in der Broschüre "Fachkraft gesucht?" zusammengestellt.

 

Fachkräfteoffensive

Der Fachkräftemangel ist auch im Kreis Euskirchen spürbar. Im Pflegebereich, in der Hotellerie und Gastronomie, aber auch in technologieorientieren Berufen können vorhandene Stellen heute schon nicht mehr oder nur zeitlich verzögert besetzt werden. Die Sicherung eines hinreichenden Fachkräfteangebots ist eine der Schlüsselaufgaben zur Sicherung des Wohlstandes. Notwendig auch zur mittel- bis langfristigen Fachkräftesicherung ist eine schlüssige und ausgewogene Gesamtstrategie, die die Erschließung aller Potenziale und die Gewinnung qualifizierter Fachkräfte umfassen muss.

Nachhaltige Aus- und Weiterbildungsaktivitäten sind dabei nach wie vor die wichtigsten Eckpfeiler. Die meisten Arbeitgeber im Kreis Euskirchen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und engagieren sich in vielfältigen Qualifizierungsinitiativen über das gesamte Bildungsspektrum hinweg.

Im Rahmen der Demografie-Initiative des Kreises Euskirchens widmen wir uns verstärkt den vielfältigen Herausforderungen, mit denen der demografische Wandel Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie Beschäftigte konfrontiert. Geburtenschwache Jahrgänge bringen es mit sich, dass es für Betriebe zunehmend schwerer wird, ihren quantitativen und qualitativen Personalbedarf zu decken. Deshalb ist es wichtig, Arbeitsplätze bereits heute gesund und familienfreundlich zu gestalten, um Fachkräfte zu gewinnen, zu halten und ihnen attraktive Perspektiven für ihr Arbeitsleben anzubieten. Bei allen unseren Anstrengungen, den Fachkräftebedarf im Kreis Euskirchen langfristig zu sichern, arbeiten wir mit kompetenten Partnern zusammen.